Sicherheits­systeme

Sicherer unterwegs. Auch in kritischen Situationen.

Der Caddy Kombi verfügt über eine umfangreiche Sicherheitsausstattung.

Multikollisionsbremse1

Leitet nach einer Kollision den Bremsvorgang ein. So werden im Idealfall Folgekollisionen vermieden. Die Multilkollisionsbremse wird aktiv, wenn zwei voneinander unabhängige Sensoren einen Unfall erkennen. Nach einer kurzen Verzögerung wird das Fahrzeug schubweise auf 10 km/h abgebremst, wobei der Fahrer jederzeit wieder die Kontrolle übernehmen kann.

Elektronisches Stabilisierungsprogramm (o. Abb.)

Verhindert ein Unter- oder Übersteuern, indem es gezielt einzelne Räder abbremst.

 

Antiblockiersystem (ABS) (o.Abb.)

Verhindert, dass die Räder blockieren. So wird die Lenkfähigkeit erhalten.

 

Antriebsschlupfregelung (ASR) (o. Abb.)

Verhindert das Durchdrehen der Räder.

 

Gurtanschnallwarnung (o. Abb.)

Signalisiert dem Fahrer und dem Beifahrer, dass der Gurt nicht angelegt ist, indem sie nach Motorstart optisch und nach Fahrtbeginn akustisch dazu auffordert, sich anzuschnallen.

 

Airbags (o. Abb.)

Der Fahrer-, der Beifahrer- und die Seiten-Kopf-Airbags bieten im Caddy den vorderen Insassen serienmäßig bestmöglichen Schutz bei einem Frontal- und Seitenaufprall. Der Beifahrerairbag kann mit dem Fahrzeugschlüssel deaktiviert werden.

Im Rahmen der Grenzen des Systems.

Ovdje prikazana vozila mogu u nekim detaljima odstupati od aktuelnog programa isporuke za Bosnu i Hercegovinu. Djelomično je prikazana dodatna oprema uz nadoplatu. Sve bruto cijene su neobavezujuće preporučene cijene koje nisu monopolne i uključuju iznos PDV-a.

Zatvori
Zatvoriť meni

Caddy Kombi

 

Ups!
Čini se da vaš preglednik nije ažuriran. Možda naša web stranica ne radi optimalno. Većina preglednika (ali ne i MS Internet Explorer 11 i stariji) i dalje radi dobro.

Preporučujemo vam da ažurirate svoj web preglednik!
Najnovija verzija može da obezbjedi odgovarajuće iskustvo pretraživanja na internetu.

Hvala vam na posjeti i dobro se zabavite.
Vaš Volkswagen tim